Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten

Kalender Januar 2020

Gertrudenstift

Die historische Aufnahme oben links auf dem Kalenderblatt zeigt das ursprüngliche "Schlösschen"
Gertrudenstift im Jahr 1910. Das ab 1866 erbaute, als Jagdschloss des Prinzen von Hanau geplante Gebäude, wurde ab 1877 als "Hessisches Diakonissenhaus"als Pflegeheim für Alte und Kranke genutzt. Als Preußen 1866 das Kurfürstentum
Hessenannektierte, konnte der Prinz von Hanau das am Waldrand von Großenritte geplante Jagdschloss nicht fertigstellen. Die Kurfürstliche Familie ging ins Exil.Der Name "Gertrudenstift" geht auf die Stifterin Fürstin Gertrude von Hanau zurück.

In derStiftungsurkunde vom 18.03.1877 nennt sie ihren Sohn Heinrich Prinz von Hanau als Pa-tron der Stiftung. Das Gertrudenstift gehört mit den Gottesdiensten und den seelsorgeri-schen Aufgaben zur Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK).Um den gestiegenen Anforderungen an Pflegeeinrichtungen gerecht zu werden, erhielt das Gertrudenstift 1966 einen Neubau mit Pflegestation, Gemeinschaftsräumen, Speise- und Kirchsaal.

Auch das alte Stammhaus, das geplante Jagdschloss des Prinzen von Ha-nau, wurde neu errichtet (Foto links unten).Die aktuelle Luftaufnahme auf dem Kalenderblatt zeigt, wie sich das Gertrudenstift in den letzten Jahrzehnten mit mehreren Neubauten zu einem modernen Sozialunternehmen mitAltenpflege - Betreutes Wohnen - Junge Pflege - Kindertagesstätte entwickelt hat.
(Text von Karin Meinken)

© Bauna-Tal im Zentrum von Deutschland www.bauna-tal.de